Neuigkeiten

08.11.2018, 14:48 Uhr | Magret Wilheine
Frauenunion Munster spendet
Groß war die Freude bei vier gemeinnützigen Einrichtungen, als die Einladung der Frauenunion Munster zur Spendenübergabe ausgesprochen wurde. Die Vorsitzende Magret Wilheine konnte wieder mit den engagierten Helferinnen auf eine erfolgreiche Basartätigkeit im Jahr 2018 zurückblicken. Insgesamt waren 1000€ im Spendentopf, die zu gleichen Teilen verteilt wurden. Frau Dr. Maren Cordes und Stationsleiterin Schwester Marleen Kohn freuten sich über 250€, die der Palliativstation im Heidekreisklinikum in Walsrode für die finanzielle Unterstützung der Musik- und Maltherapie zu Gute kommen. Für Mary Helen Fischer von Pro Familia Soltau ist die Spende eine gute Hilfe, die Ausbildung der Mitarbeiter in der Gebärdensprache fortzusetzen. Für "Frauen helfen Frauen" war Frau Ulrike Schröder-Muhl anwesend. Die Einrichtung in Walsrode hat vor etwa einem Jahr ein neues Familienhaus bezogen und dort sind Anschaffungen wie Kleinmöbel im Küchenbereich notwendig, um eine wohnliche Atmosphäre zu schaffen. Frau Claudia Demitz vom Kinder-und Jugendhospiz Calluna wird das Geld zur Weiterbildung der Mitarbeiter verwenden. Die Ansprechpartnerin der Einrichtung "Calluna" wird im nächsten Jahr im April bei der Frauenunion als Referentin zu Gast sein und ausführlich über ihre Arbeit berichten. Die große Freude über die Finanzspritze war bei allen Begünstigten offensichtlich und Magret Wilheine bestätigte: Diese Freude und Dankbarkeit bei der Spendenübergabe ist immer wieder eine große Motivation bei der Frauenunion Munster, die Basare auch im Jahr 2019 fortzusetzen.
aktualisiert von Stangneth, 08.11.2018, 14:49 Uhr

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon