Neuigkeiten

19.04.2021, 18:14 Uhr
Zum Ausgang des HKK-Bürgerentscheid
Liebe Munsteraner,
leider haben wir den HKK-Bürgerentscheid mit 36 zu 64% verloren. Wir konnten am Ende mit über 98% Nein-Stimmen und einer Wahlbeteiligung von bis zu 68% (in AHLDEN) in den südlichen Kommunen nicht mithalten.
Nichtsdestotrotz haben wir trotz bescheidener Werbemittel mit dem besten Ja-Ergebnis (90%) gezeigt, dass wir in Munster nicht zufrieden sind. Nicht zufrieden damit, dass man unter künstlichem Zeitdruck und zweifelhaften Annahmen (in einem damals nicht einsehbaren Gutachten) einen Mehrheitskreistagsbeschluss forciert und übereilt Entscheidungen trifft.
 
Es wird also kein neues Krankenhaus in der Mitte unseres Kreises geben. Dieses Abstimmungsergebnis gilt es jetzt zu akzeptieren und die Risse im Heidekreis schnell gemeinsam zu verschließen.
 
Die CDU Munster bedankt sich bei: Adolf Köthe, Otto Elbers, Werner Salomon, Dr. Wolfram Franz und all den anderen lieben Menschen, die hier mitgeholfen haben. Ohne sie hätten wir nie 20 000 Ja-Stimmen zusammen bekommen!
 
Ihr 
 
Felix Friese
Vorsitzender CDU Stadtverband Munster

 
P.S. Alle Ergebnisse finden sie unter dem unten angegebenen LINK.

 
Zusatzinformationen
aktualisiert von David C., 19.04.2021, 18:31 Uhr

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon