Neuigkeiten

01.09.2021, 17:11 Uhr
Für unsere Kinder!
Luftreinigungsgeräte/CO2 Ampeln in Grundschulen
Nach intensiver Beratung in der Fraktion empfehlen wir dem Verwaltungsausschuss (VA) die Anschaffung von 2 mobilen Luftreinigungsgeräten pro Klassen/-Fachunterrichtsraum. Der Einsatz mobiler Luftreinigungsgeräte entbindet jedoch nicht vom regelmäßigen Lüften nach den entsprechenden Vorgaben, bietet allerdings im Unterricht mehr Sicherheit durch das Absenken der Virenlast. Der Einsatz von 2 Geräten pro Klassen/-Fachunterrichtsraum stellt sicher, dass der Unterricht nicht durch die Lautstärke der Geräte gestört/beeinträchtigt wird.
Die Mitglieder der CDU-Fraktion mit einem Luftreinigungsgerät
 Die Fraktion wird weiterhin anregen, Fördermittel für Räumlichkeiten zu beantragen, die nach Angaben des Umweltbundesamtes nicht der Kategorie 1 (bauliche Möglichkeit des Querlüftens) zuzuordnen sind. Darüber hinaus werden wir uns für die Beschaffung von CO2 Ampeln für alle Klassen/-Fachunterrichtsräume einsetzen.

Parallel regen wir an, dass die Prüfung auch auf unsere Kindertagesstätten ausgedehnt wird. Die Ausstattung von Kindertagesstätten ist ebenso wichtig, da Erzieherinnen und Erzieher und das weitere Personal körperlich sehr viel enger mit den Kindern Kontakt haben.

#Munster #CDU #Verwaltungsausschuss #Umweltbundesamt #fürunserekinder #fürunserezukunft #antrag #luftreinigungsgeräte #coronavirus #Schulen #kindergarten #gestalten #fördermittelakquise
aktualisiert von David C., 01.09.2021, 17:16 Uhr

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon