Neuigkeiten

07.11.2019, 10:41 Uhr | Magret Wilheine
Frauenunion spendet Basarerlös
Groß war die Freude bei vier gemeinnützigen Einrichtungen, als die Einladungen zur Spendenübergabe ausgesprochen wurde. Die Vorsitzende Magret Wilheine konnte mit den engagierten Helferinnen wieder auf eine erfolgreiche Basartätigkeit im Jahr 2019 zurückblicken. Insgesamt waren 1ooo€ im Spendentopf, die zu gleichen Teilen verteilt wurden. Angela und Reiner Schreiber vom Kinder- und Jugendhospiz Calluna werden das Geld für die tiergestützte Therapie einsetzen. Auf dem Erlebnisbauernhof "respekTIERt" wird den Kindern und Jugendlichen ein Ausgleich für alle Sinne und bei freier Bewegung in einem beschützten Umfeld geboten. Die DRK Munster, vertreten durch den Vorsitzenden Herrn Jan Niemann, wird das Geld in die Anschaffung eines notwendigen Beatmungsgerätes einsetzen. Somit kann die DRK-Bereitschaft einen vollwertigen, einsatzfähigen Rettungswagen in Munster gewährleisten.
Frau Monika Wienhold freute sich sehr mit der Spende Spielzeug im Outdoorbereich für die Löschzwerge in Breloh kaufen zu können. Der Ortsbrandmeister Munster, Herr Michael Kammstieß, hat es sich nicht nehmen lassen, die Verantwortlichen der Kinder- und Jugendfeuerwehr zu begleiten, um die Spende in Empfang zu nehmen. Es stehen einige Aktivitäten im Freizeitbereich an und die "Finanzspritze" ist eine willkommene Hilfe. Die Frauenunion Munster bedankt sich bei allen, die die Basare mit ihren Sachspenden unterstützen und ebenfalls bei allen, die mit ihrem Beitrag zum Erfolg der Basare beitragen. Aber auch ohne die Damen der Frauenunion und ohne deren Engagement wäre eine solche Leistung nicht möglich.
aktualisiert von Stangneth, 07.11.2019, 10:43 Uhr

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon

Nächste Termine

Weitere Termine